Angebote zu "Heizkörperthermostat" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Homematic IP Heizkörperthermostat basic
39,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Das Homematic IP Heizkörperthermostat ermöglicht eine Regulierung des Raumklimas per App, Weboberfläche oder manuell. Es setzt definierbare Temperatur-Programme um und lässt sich für eine smarte Steuerung des Raumklimas mit weiteren Homematic IP Komponenten kombinieren. - Homematic IP bietet die Integration der Bereiche Raumklima, Sicherheit, Brand- und Wasserschutz, Wetter, Beleuchtung und Beschattung - einfach installiert, einfach erweitert und einfach sicher - Ersatz herkömmlicher Heizkörperthermostate - Möglichkeiten zum Betrieb: a) Einbindung über Homematic IP Access Point mit Konfiguration und Bedienung über kostenlose Homematic IP App für iOS und Android und kostenfreiem Cloud-Service (ermöglicht Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant) b) Einbindung über CCU3 Zentrale mit lokaler Bedienung über WebUI Browser-basiert für Mozilla Firefox®, Microsoft® Internet Explorer, Google Chrome, Safari) c) manuelle Steuerung direkt am Heizkörperthermostat - Sicherheit und Zuverlässigkeit dank Funk-Verschlüsselung - ein Heizprofil mit bis zu 13 Änderungen je Tag mit individuell einstellbarer Temperatur - Kombination mit weiteren Homematic IP Komponenten - Boost-Funktion: schnelle Erwärmung des Heizkörpers - Lieferumfang: Homematic IP Heizkörperthermostat basic, Adapter Danfoss RA, Stützring, Montagematerial, zwei Batterien, Bedienungsanleitung - Gewinde-Anschluss: M30 x 1,5 mm - Stromversorgung: 2 x AA 1,5 V LR06/Mignon - Stromaufnahme: max. 100 mA - Funkfrequenz: 868,0 - 868,6 MHz, 869,4 - 869,65 MHz - Funkreichweite: 250 m im Freifeld - Umgebungstemperatur: 0 °C bis + 50 °C - Gewicht (inkl. Batterien): 185 g

Anbieter: Lampenwelt
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Heizkörperthermostat
49,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Das Homematic IP Heizkörperthermostat ermöglicht eine Regulierung des Raumklimas per App, Weboberfläche oder manuell. Es setzt definierbare Temperatur-Programme um und lässt sich für eine smarte Steuerung des Raumklimas mit weiteren Homematic IP Komponenten kombinieren. - Homematic IP bietet die Integration der Bereiche Raumklima, Sicherheit, Brand- und Wasserschutz, Wetter, Beleuchtung und Beschattung - einfach installiert, einfach erweitert und einfach sicher - Ersatz herkömmlicher Heizkörperthermostate - Möglichkeiten zum Betrieb: a) Einbindung über Homematic IP Access Point mit Konfiguration und Bedienung über kostenlose Homematic IP App für iOS und Android und kostenfreiem Cloud-Service (ermöglicht Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant) b) Einbindung über CCU3 Zentrale mit lokaler Bedienung über WebUI Browser-basiert für Mozilla Firefox®, Microsoft® Internet Explorer, Google Chrome, Safari) c) manuelle Steuerung direkt am Heizkörperthermostat - Sicherheit und Zuverlässigkeit dank Funk-Verschlüsselung - drei unterschiedliche Heizprofile mit bis zu sechs Heizphasen je Tag mit individuell einstellbarer Temperatur - Kombination mit weiteren Homematic IP Komponenten - Boost-Funktion: schnelle Erwärmung des Heizkörpers - Lieferumfang: Homematic IP Heizkörperthermostat, Adapter Danfoss (RA, RAV und RAVL), Stößelverlängerung Danfoss RAV, Stützring, Zylinderkopfschraube M4 x 12 mm und Mutter M4, zwei Batterien, Bedienungsanleitung - Gewinde-Anschluss: M30 x 1,5 mm - Stromversorgung: 2 x AA 1,5 V LR06/Mignon - Stromaufnahme: max. 120 mA - Funkfrequenz: 868,0 - 868,6 MHz, 869,4 - 869,65 MHz - Funkreichweite: 300 m im Freifeld - Umgebungstemperatur: 0 °C bis + 50 °C - Gewicht (inkl. Batterien): 205 g

Anbieter: Lampenwelt
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Heizkörperthermostat kompakt
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Homematic IP Heizkörperthermostat kompakt ermöglicht eine Regulierung des Raumklimas per App oder Weboberfläche. Es setzt definierbare Temperatur-Programme um und lässt sich für eine smarte Steuerung des Raumklimas mit weiteren Homematic IP Komponenten kombinieren. - Homematic IP bietet die Integration der Bereiche Raumklima, Sicherheit, Brand- und Wasserschutz, Wetter, Beleuchtung und Beschattung - einfach installiert, einfach erweitert und einfach sicher - Ersatz herkömmlicher Heizkörperthermostate - Möglichkeiten zum Betrieb: a) Einbindung über Homematic IP Access Point mit Konfiguration und Bedienung über kostenlose Homematic IP App für iOS und Android und kostenfreiem Cloud-Service (ermöglicht Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant) b) Einbindung über CCU3 Zentrale mit lokaler Bedienung über WebUI Browser-basiert für Mozilla Firefox®, Microsoft® Internet Explorer, Google Chrome, Safari) - Sicherheit und Zuverlässigkeit dank Funk-Verschlüsselung - drei unterschiedliche Heizprofile mit bis zu sechs Heizphasen je Tag mit individuell einstellbarer Temperatur - Kombination mit weiteren Homematic IP Komponenten - Lieferumfang: Homematic IP Heizkörperthermostat kompakt, Homematic IP Demontageschutz kompakt, Adapter Danfoss (RA, RAV und RAVL), Montagematerial, Vierkantschlüssel für das Batteriefach, zwei Batterien, Bedienungsanleitung - Gewinde-Anschluss: M30 x 1,5 mm - Stromversorgung: 2 x AA 1,5 V LR06/Mignon - Stromaufnahme: max. 100 mA - Funkfrequenz: 868,0 - 868,6 MHz, 869,4 - 869,65 MHz - Funkreichweite: 250 m im Freifeld - Umgebungstemperatur: 0 °C bis + 50 °C - Gewicht (inkl. Batterien): 172 g

Anbieter: Lampenwelt
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Starter-Set Raumklima Light mit Ac...
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Starten Sie ganz einfach in die Hausautomation – heizen Sie automatisch nach Ihren individuellen Vorgaben und Bedürfnissen, sparen Sie wertvolle Heizenergie und damit Kosten. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungsinstallation um weitere Heizkörper und Räume. Access Point HmIP-HAP Einfache Konfiguration: Die gesamte Lösung und die Einzelgeräte werden intuitiv über eine Smartphone-App für iOS und Android eingerichtet und anschließend individuell konfiguriert Bis zu 70 unterschiedliche Homematic IP Gerätetypen steuerbar Einfache Bedienung: Die Bedienung erfolgt per App oder am Gerät selbst Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich Komfortable Geräteverknüpfungen über die Gruppenfunktion der App, nach der Erstellung funktionieren diese auch lokal ohne Cloud Top-Sicherheit: Ähnlich wie beim Online-Banking werden die universell anerkannten Verfahren AES-128 und CCM eingesetzt Geprüfte IT-Sicherheit durch den VDE und das Testinstitut AV-TEST – der Techniker-Verband VDE hat auch das Funkprotokoll auf Informationssicherheit geprüft Keinerlei Angaben zu persönlichen Daten erforderlich Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden) Über die Homematic IP App können Sie mehrere Installationen mit Access Point verwalten (wir empfehlen, nicht mehr als fünf Installationen über eine App zu betreiben) Anbindung von Smartfrog-IP-Kameras möglich (bis zu 10 Kameras sind anlernbar), der Kamera-Stream lässt sich z.B. bei einer Alarmmeldung direkt aus der Homematic IP App öffnen Heizkörperthermostat und Fenster-/Türkontakt easy connect Mit dem elektronischen Heizkörperthermostat erstellen Sie Ihre indviduellen Heizprofile, stellen die Temperatur bei Bedarf wie gewohnt manuell ein oder lösen ein schnelles Aufheizen (Boost) aus. Durch das Zusammenwirken mit dem Fensterkontakt sparen Sie noch mehr Heizenergie, denn während des Lüftens wird die Temperatur automatisch abgesenkt.  Die Installation des Starter-Sets ist besonders einfach, und sie kann, da spurlos wieder entfernbar, auch sehr gut in der Mietwohnung vorgenommen werden. Es muss kein Eingriff in die Heizungsanlage erfolgen, kein Wasser abgelassen, kein Heizungsmonteur gerufen werden. Einfach das vorhandene Heizungsventil abnehmen und den elektronischen Heizkörperthermostat aufsetzen. Er passt unmittelbar auf die meisten Heizungsventile, zusätzlich sind ein Danfoss-Adapter und ein zusätzlicher Stützring im Lieferumfang. Die Montage auf andere Ventile ist mit speziellen Adaptern möglich. Der Funk-Fensterkontakt wird, wie der zugehörige Auslösemagnet, einfach mit Klebeband auf Fensterrahmen und Fensterflügel angebracht – fertig! So fährt Ihre Heizung automatisch runter, sobald das Fenster geöffnet wurde, und Sie vermeiden das unnötige Heizen beim Lüften. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungssteuerung Raum für Raum – Heizkörperthermostat und Fensterkontakt werden jeweils sicher miteinander per Funk verbunden. Der Heizkörperthermostat ersetzt herkömmliche Thermostate und kann ohne Ablassen von Wasser oder Eingriff in die Heizungsanlage montiert werden Passend für Ventile aller gängiger Hersteller (M30 x 1,5 mm)* Der Fenster- und Türkontakt erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster/Türen über einen Magnetkontakt Manuelle Bedienung direkt am Heizkörperthermostat möglich, z. B. Einstellen der Heizprofile, Temperaturänderungen und Auslösen der Boost-Funktion für ein schnelles Aufheizen des Raums Direktes Verknüpfen beider Geräte (Heizkörperthermostat und Fensterkontakt) zum automatischen Absenken der Raumtemperatur beim Lüften Temperaturänderungen und Heizprofile werden automatisch an angelernte Heizkörperthermostate übertragen Besonders zuverlässiges Funkprotokoll auf 868-MHz-Basis, bidirektional  * Zum Beispiel von Heimeier (M30 x 1,5), Oventrop Typ A (M30 x 1,5) und Typ AV6 (M30 x 1,5), Comap D805 (M30 x 1,5) und Danfoss RA mit geliefertem Adapter, auch passend für weitere Ventile mit passendem Adapter   Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP Sicherheit und Alarm inkl. Videoüberwachung mit Smartfrog-IP-Kameras Rollläden, Jalousien und Markisen Raumklima und Heizungssteuerung Wetter und Umwelt Lichtsteuerung    

Anbieter: ELV
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Starter-Set Raumklima Light mit Ac...
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Starten Sie ganz einfach in die Hausautomation – heizen Sie automatisch nach Ihren individuellen Vorgaben und Bedürfnissen, sparen Sie wertvolle Heizenergie und damit Kosten. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungsinstallation um weitere Heizkörper und Räume. Access Point HmIP-HAP Einfache Konfiguration: Die gesamte Lösung und die Einzelgeräte werden intuitiv über eine Smartphone-App für iOS und Android eingerichtet und anschließend individuell konfiguriert Bis zu 70 unterschiedliche Homematic IP Gerätetypen steuerbar Einfache Bedienung: Die Bedienung erfolgt per App oder am Gerät selbst Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich Komfortable Geräteverknüpfungen über die Gruppenfunktion der App, nach der Erstellung funktionieren diese auch lokal ohne Cloud Top-Sicherheit: Ähnlich wie beim Online-Banking werden die universell anerkannten Verfahren AES-128 und CCM eingesetzt Geprüfte IT-Sicherheit durch den VDE und das Testinstitut AV-TEST – der Techniker-Verband VDE hat auch das Funkprotokoll auf Informationssicherheit geprüft Keinerlei Angaben zu persönlichen Daten erforderlich Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden) Über die Homematic IP App können Sie mehrere Installationen mit Access Point verwalten (wir empfehlen, nicht mehr als fünf Installationen über eine App zu betreiben) Anbindung von Smartfrog-IP-Kameras möglich (bis zu 10 Kameras sind anlernbar), der Kamera-Stream lässt sich z.B. bei einer Alarmmeldung direkt aus der Homematic IP App öffnen Heizkörperthermostat und Fenster-/Türkontakt easy connect Mit dem elektronischen Heizkörperthermostat erstellen Sie Ihre indviduellen Heizprofile, stellen die Temperatur bei Bedarf wie gewohnt manuell ein oder lösen ein schnelles Aufheizen (Boost) aus. Durch das Zusammenwirken mit dem Fensterkontakt sparen Sie noch mehr Heizenergie, denn während des Lüftens wird die Temperatur automatisch abgesenkt.  Die Installation des Starter-Sets ist besonders einfach, und sie kann, da spurlos wieder entfernbar, auch sehr gut in der Mietwohnung vorgenommen werden. Es muss kein Eingriff in die Heizungsanlage erfolgen, kein Wasser abgelassen, kein Heizungsmonteur gerufen werden. Einfach das vorhandene Heizungsventil abnehmen und den elektronischen Heizkörperthermostat aufsetzen. Er passt unmittelbar auf die meisten Heizungsventile, zusätzlich sind ein Danfoss-Adapter und ein zusätzlicher Stützring im Lieferumfang. Die Montage auf andere Ventile ist mit speziellen Adaptern möglich. Der Funk-Fensterkontakt wird, wie der zugehörige Auslösemagnet, einfach mit Klebeband auf Fensterrahmen und Fensterflügel angebracht – fertig! So fährt Ihre Heizung automatisch runter, sobald das Fenster geöffnet wurde, und Sie vermeiden das unnötige Heizen beim Lüften. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungssteuerung Raum für Raum – Heizkörperthermostat und Fensterkontakt werden jeweils sicher miteinander per Funk verbunden. Der Heizkörperthermostat ersetzt herkömmliche Thermostate und kann ohne Ablassen von Wasser oder Eingriff in die Heizungsanlage montiert werden Passend für Ventile aller gängiger Hersteller (M30 x 1,5 mm)* Der Fenster- und Türkontakt erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster/Türen über einen Magnetkontakt Manuelle Bedienung direkt am Heizkörperthermostat möglich, z. B. Einstellen der Heizprofile, Temperaturänderungen und Auslösen der Boost-Funktion für ein schnelles Aufheizen des Raums Direktes Verknüpfen beider Geräte (Heizkörperthermostat und Fensterkontakt) zum automatischen Absenken der Raumtemperatur beim Lüften Temperaturänderungen und Heizprofile werden automatisch an angelernte Heizkörperthermostate übertragen Besonders zuverlässiges Funkprotokoll auf 868-MHz-Basis, bidirektional  * Zum Beispiel von Heimeier (M30 x 1,5), Oventrop Typ A (M30 x 1,5) und Typ AV6 (M30 x 1,5), Comap D805 (M30 x 1,5) und Danfoss RA mit geliefertem Adapter, auch passend für weitere Ventile mit passendem Adapter   Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP Sicherheit und Alarm inkl. Videoüberwachung mit Smartfrog-IP-Kameras Rollläden, Jalousien und Markisen Raumklima und Heizungssteuerung Wetter und Umwelt Lichtsteuerung    

Anbieter: ELV AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Starter-Set Raumklima Light mit Ac...
97,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Starten Sie ganz einfach in die Hausautomation – heizen Sie automatisch nach Ihren individuellen Vorgaben und Bedürfnissen, sparen Sie wertvolle Heizenergie und damit Kosten. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungsinstallation um weitere Heizkörper und Räume. Access Point HmIP-HAP Einfache Konfiguration: Die gesamte Lösung und die Einzelgeräte werden intuitiv über eine Smartphone-App für iOS und Android eingerichtet und anschließend individuell konfiguriert Bis zu 70 unterschiedliche Homematic IP Gerätetypen steuerbar Einfache Bedienung: Die Bedienung erfolgt per App oder am Gerät selbst Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich Komfortable Geräteverknüpfungen über die Gruppenfunktion der App, nach der Erstellung funktionieren diese auch lokal ohne Cloud Top-Sicherheit: Ähnlich wie beim Online-Banking werden die universell anerkannten Verfahren AES-128 und CCM eingesetzt Geprüfte IT-Sicherheit durch den VDE und das Testinstitut AV-TEST – der Techniker-Verband VDE hat auch das Funkprotokoll auf Informationssicherheit geprüft Keinerlei Angaben zu persönlichen Daten erforderlich Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden) Über die Homematic IP App können Sie mehrere Installationen mit Access Point verwalten (wir empfehlen, nicht mehr als fünf Installationen über eine App zu betreiben) Anbindung von Smartfrog-IP-Kameras möglich (bis zu 10 Kameras sind anlernbar), der Kamera-Stream lässt sich z.B. bei einer Alarmmeldung direkt aus der Homematic IP App öffnen Heizkörperthermostat und Fenster-/Türkontakt easy connect Mit dem elektronischen Heizkörperthermostat erstellen Sie Ihre indviduellen Heizprofile, stellen die Temperatur bei Bedarf wie gewohnt manuell ein oder lösen ein schnelles Aufheizen (Boost) aus. Durch das Zusammenwirken mit dem Fensterkontakt sparen Sie noch mehr Heizenergie, denn während des Lüftens wird die Temperatur automatisch abgesenkt.  Die Installation des Starter-Sets ist besonders einfach, und sie kann, da spurlos wieder entfernbar, auch sehr gut in der Mietwohnung vorgenommen werden. Es muss kein Eingriff in die Heizungsanlage erfolgen, kein Wasser abgelassen, kein Heizungsmonteur gerufen werden. Einfach das vorhandene Heizungsventil abnehmen und den elektronischen Heizkörperthermostat aufsetzen. Er passt unmittelbar auf die meisten Heizungsventile, zusätzlich sind ein Danfoss-Adapter und ein zusätzlicher Stützring im Lieferumfang. Die Montage auf andere Ventile ist mit speziellen Adaptern möglich. Der Funk-Fensterkontakt wird, wie der zugehörige Auslösemagnet, einfach mit Klebeband auf Fensterrahmen und Fensterflügel angebracht – fertig! So fährt Ihre Heizung automatisch runter, sobald das Fenster geöffnet wurde, und Sie vermeiden das unnötige Heizen beim Lüften. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungssteuerung Raum für Raum – Heizkörperthermostat und Fensterkontakt werden jeweils sicher miteinander per Funk verbunden. Der Heizkörperthermostat ersetzt herkömmliche Thermostate und kann ohne Ablassen von Wasser oder Eingriff in die Heizungsanlage montiert werden Passend für Ventile aller gängiger Hersteller (M30 x 1,5 mm)* Der Fenster- und Türkontakt erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster/Türen über einen Magnetkontakt Manuelle Bedienung direkt am Heizkörperthermostat möglich, z. B. Einstellen der Heizprofile, Temperaturänderungen und Auslösen der Boost-Funktion für ein schnelles Aufheizen des Raums Direktes Verknüpfen beider Geräte (Heizkörperthermostat und Fensterkontakt) zum automatischen Absenken der Raumtemperatur beim Lüften Temperaturänderungen und Heizprofile werden automatisch an angelernte Heizkörperthermostate übertragen Besonders zuverlässiges Funkprotokoll auf 868-MHz-Basis, bidirektional  * Zum Beispiel von Heimeier (M30 x 1,5), Oventrop Typ A (M30 x 1,5) und Typ AV6 (M30 x 1,5), Comap D805 (M30 x 1,5) und Danfoss RA mit geliefertem Adapter, auch passend für weitere Ventile mit passendem Adapter   Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP Sicherheit und Alarm inkl. Videoüberwachung mit Smartfrog-IP-Kameras Rollläden, Jalousien und Markisen Raumklima und Heizungssteuerung Wetter und Umwelt Lichtsteuerung    

Anbieter: ELV CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Starter-Set Raumklima mit Access P...
104,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erhöhen Sie Ihren Heizkomfort durch punktgenau bedarfsgerechtes Heizen, sparen Sie zugleich teure Heizenergie und steuern Sie Ihre Heizung von überall aus per Smartphone! Das Starter-Set Raumklima besteht aus den grundlegenden Komponenten des besonders einfach installierbaren Homematic IP-Systems, es kann auf bis zu 50 Komponenten umfassend erweitert und zu einer kompletten Heizungs- und Haussteuerung ausgebaut werden. Besonderes Augenmerk wurde hier auch auf eine extrem einfache Installation per Smartphone und App und eine hochsichere Datenverbindung ohne Zugriffsmöglichkeiten für Unbefugte gelegt. Die Heizungssteuerung für die Mietwohnung, da drahtlos und völlig rückstandslos deinstallierbar – einfach in die nächste Wohnung mitnehmen! Individuelle Heizungssteuerung für jeden Heizkörper und Raum – immer die richtige Wohlfühltemperatur zur genau richtigen Zeit in Ihrem Smart-Home Access-Point:  verbindet alle Komponenten durch hochsichere Funkverbindung über einen Cloudservice mit Ihrem Smartphone, mehrere Access Points über ein Smartphone verwaltbar  Extrem einfacher, werkzeugloser Austausch vorhandener Heizkörperthermostate gegen den elektronischen Heizkörperthermostat Fenster- und Türkontakt  für das automatische Erkennen von Lüftungsphasen und energiesparendes Absenken der Heiztemperatur während des Lüftens Homematic IP kann auch Ihre Fußbodenheizung steuern mit dem Fußbodenheizungsaktor Ihr Smartphone mit der kostenlosen App dient als Bedien- und Programmiergerät für genau bedarfsgerechte Heizungsabläufe, inklusive Boost-Funktion, wenn es mal schneller gehen muss Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden) Sehr hohe Datensicherheit: umfassende AES-Verschlüsselung, Cloud-Serverstandort in Deutschland, keine Speicherung personenbezogener Daten Über Amazon Alexa oder Google Assistant steuern Sie die Raumklima-Lösung von Homematic IP zusätzlich ganz bequem per Sprachsteuerung Testsieger mit der Note gut (2,0) in der Stiftung Warentest Ausgabe 1/2017 (getestet wurde der im Starterset enthaltene Heizkörperthermostat mit der Best.-Nr. 68-14 02 80) Testsieger CHIP in der Ausgabe 2/2018 mit der Gesamtwertung 80,8 (getestet wurde der im Starterset enthaltene Heizkörperthermostat mit der Best.-Nr. 68-14 02 80) Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP Sicherheit und Alarm inkl. Videoüberwachung mit Smartfrog IP-Kameras Rollläden, Jalousien und Markisen Raumklima und Heizungssteuerung Wetter und Umwelt Lichtsteuerung

Anbieter: ELV
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Starter-Set Raumklima mit Access P...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erhöhen Sie Ihren Heizkomfort durch punktgenau bedarfsgerechtes Heizen, sparen Sie zugleich teure Heizenergie und steuern Sie Ihre Heizung von überall aus per Smartphone! Das Starter-Set Raumklima besteht aus den grundlegenden Komponenten des besonders einfach installierbaren Homematic IP-Systems, es kann auf bis zu 50 Komponenten umfassend erweitert und zu einer kompletten Heizungs- und Haussteuerung ausgebaut werden. Besonderes Augenmerk wurde hier auch auf eine extrem einfache Installation per Smartphone und App und eine hochsichere Datenverbindung ohne Zugriffsmöglichkeiten für Unbefugte gelegt. Die Heizungssteuerung für die Mietwohnung, da drahtlos und völlig rückstandslos deinstallierbar – einfach in die nächste Wohnung mitnehmen! Individuelle Heizungssteuerung für jeden Heizkörper und Raum – immer die richtige Wohlfühltemperatur zur genau richtigen Zeit in Ihrem Smart-Home Access-Point:  verbindet alle Komponenten durch hochsichere Funkverbindung über einen Cloudservice mit Ihrem Smartphone, mehrere Access Points über ein Smartphone verwaltbar  Extrem einfacher, werkzeugloser Austausch vorhandener Heizkörperthermostate gegen den elektronischen Heizkörperthermostat Fenster- und Türkontakt  für das automatische Erkennen von Lüftungsphasen und energiesparendes Absenken der Heiztemperatur während des Lüftens Homematic IP kann auch Ihre Fußbodenheizung steuern mit dem Fußbodenheizungsaktor Ihr Smartphone mit der kostenlosen App dient als Bedien- und Programmiergerät für genau bedarfsgerechte Heizungsabläufe, inklusive Boost-Funktion, wenn es mal schneller gehen muss Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden) Sehr hohe Datensicherheit: umfassende AES-Verschlüsselung, Cloud-Serverstandort in Deutschland, keine Speicherung personenbezogener Daten Über Amazon Alexa oder Google Assistant steuern Sie die Raumklima-Lösung von Homematic IP zusätzlich ganz bequem per Sprachsteuerung Testsieger mit der Note gut (2,0) in der Stiftung Warentest Ausgabe 1/2017 (getestet wurde der im Starterset enthaltene Heizkörperthermostat mit der Best.-Nr. 68-14 02 80) Testsieger CHIP in der Ausgabe 2/2018 mit der Gesamtwertung 80,8 (getestet wurde der im Starterset enthaltene Heizkörperthermostat mit der Best.-Nr. 68-14 02 80) Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP Sicherheit und Alarm inkl. Videoüberwachung mit Smartfrog IP-Kameras Rollläden, Jalousien und Markisen Raumklima und Heizungssteuerung Wetter und Umwelt Lichtsteuerung

Anbieter: ELV AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Homematic IP Starter-Set Raumklima mit Access P...
107,35 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erhöhen Sie Ihren Heizkomfort durch punktgenau bedarfsgerechtes Heizen, sparen Sie zugleich teure Heizenergie und steuern Sie Ihre Heizung von überall aus per Smartphone! Das Starter-Set Raumklima besteht aus den grundlegenden Komponenten des besonders einfach installierbaren Homematic IP-Systems, es kann auf bis zu 50 Komponenten umfassend erweitert und zu einer kompletten Heizungs- und Haussteuerung ausgebaut werden. Besonderes Augenmerk wurde hier auch auf eine extrem einfache Installation per Smartphone und App und eine hochsichere Datenverbindung ohne Zugriffsmöglichkeiten für Unbefugte gelegt. Die Heizungssteuerung für die Mietwohnung, da drahtlos und völlig rückstandslos deinstallierbar – einfach in die nächste Wohnung mitnehmen! Individuelle Heizungssteuerung für jeden Heizkörper und Raum – immer die richtige Wohlfühltemperatur zur genau richtigen Zeit in Ihrem Smart-Home Access-Point:  verbindet alle Komponenten durch hochsichere Funkverbindung über einen Cloudservice mit Ihrem Smartphone, mehrere Access Points über ein Smartphone verwaltbar  Extrem einfacher, werkzeugloser Austausch vorhandener Heizkörperthermostate gegen den elektronischen Heizkörperthermostat Fenster- und Türkontakt  für das automatische Erkennen von Lüftungsphasen und energiesparendes Absenken der Heiztemperatur während des Lüftens Homematic IP kann auch Ihre Fußbodenheizung steuern mit dem Fußbodenheizungsaktor Ihr Smartphone mit der kostenlosen App dient als Bedien- und Programmiergerät für genau bedarfsgerechte Heizungsabläufe, inklusive Boost-Funktion, wenn es mal schneller gehen muss Erstellen Sie über die Homematic IP App Regeln nach dem „WENN/DANN-Prinzip“, um Aufgaben im Smart Home selbstständig ablaufen zu lassen (dabei können ein Auslöser, auf Wunsch eine Zusatzbedingung und eine oder mehrere Aktionen definiert werden) Sehr hohe Datensicherheit: umfassende AES-Verschlüsselung, Cloud-Serverstandort in Deutschland, keine Speicherung personenbezogener Daten Über Amazon Alexa oder Google Assistant steuern Sie die Raumklima-Lösung von Homematic IP zusätzlich ganz bequem per Sprachsteuerung Testsieger mit der Note gut (2,0) in der Stiftung Warentest Ausgabe 1/2017 (getestet wurde der im Starterset enthaltene Heizkörperthermostat mit der Best.-Nr. 68-14 02 80) Testsieger CHIP in der Ausgabe 2/2018 mit der Gesamtwertung 80,8 (getestet wurde der im Starterset enthaltene Heizkörperthermostat mit der Best.-Nr. 68-14 02 80) Die Einsatzmöglichkeiten mit Homematic IP Sicherheit und Alarm inkl. Videoüberwachung mit Smartfrog IP-Kameras Rollläden, Jalousien und Markisen Raumklima und Heizungssteuerung Wetter und Umwelt Lichtsteuerung

Anbieter: ELV CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot